« zurück

Spezialist Batch Record Review (m/w/d)

Einsatzort: 68305 Mannheim, Germany
Branche: Chemie
Jetzt bewerben

HEADWAY – Ihr Experte in der Personalbranche mit mehr als 20 Jahren Erfahrung.

Seit unserer Gründung im Jahr 1997 arbeiten wir stets daran, uns zu verbessern, um unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern den bestmöglichen Service zu bieten. Das spiegelt sich auch in unseren Werten wider. Wir gehen auf individuelle Bedürfnisse unserer Mitarbeiter und Kunden ein und setzen dabei auf eine vertrauensvolle, sowie dauerhafte Zusammenarbeit. Um den Herausforderungen von heute gerecht zu werden, entwickeln wir uns kontinuierlich weiter. HEADWAY bedeutet Fortschritt.

HEADWAY gehört zur Empresaria Group plc, einem globalen Unternehmen der Personaldienstleistung mit über 100 Niederlassungen in 21 Ländern.

Im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung suchen wir für unseren Kunden Roche in Mannheim ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von 12 Monate mit Option auf Verlängerung einen Specialist Batch Record Review (m/w/d) in Vollzeit (flexible Arbeitszeit zwischen 6 – 18 Uhr).

Ihre Aufgaben:

  • Betriebliche Durchsicht der Chargenpapiere: Kontrolle der ausgefüllten HABs (auch Umbuchungen) auf GMP-gerechte Dokumentation inklusive Nachverfolgung zeitnaher Korrektur durch die verantwortlichen Betriebe; Strenge Einhaltung der OLT (Order Lead Time) inklusive der Nachverfolgung und Einforderung der erforderlichen HAB-Begleitdokumente, wie IPC-Blätter, Audits-Trails, Trending und EMT-Berichte; Mitarbeit bei der Abarbeitung von Maßnahmen aus GMP-Anforderungen (z.B. Recherche nach Abweichung etc.); Unterstützung bei GMP-Audits z.B. durch Teilnahme im War-Room; Unterstützung bei Aktionen zu Inspektionen oder QRBs/DRs (z.B. HAB Recherchen im Archiv); Überarbeitung und Erstellung von dokumentationsrelevanten SOPs in Absprache mit dem Vorgesetzten
  • Elektronische Erfassung und Auswertung von Chargen-Daten: Pflegen der Track & Trend HEA nach BRR; Erfassung von Alarmen aus dem HAB für Anlagen, die nicht systemisch ausgewertet werden können
  • Prozessoptimierungen: Durchführung eigener Prozessoptimierungen im Allgemeinen; Unterstützung der Operations Einheiten zur Verbesserung der guten Dokumentationspraxis und kontinuierlichen Fehlerreduktion (Fehlertrends erkennen und in Module zurücktragen); Prozessverbesserung in Zusammenarbeit mit Q-BRR und anderen Schnittstellen; Unterstützung bei der Einführung neuer EBR Systeme nach Absprache der Ressourcen mit dem Vorgesetzten
  • Vorbereitung und Druck der Chargendokumentation: Ausdruck der HABs, Umbuchungs-HABs; Ausdruck MF fors; Bilanzierung HAB; Vorbereitung Ordner; Drucken der Chargenetiketten aus EBR; Erstellung der Reinraumseiten aus dem gedruckten HAB; Bereitstellung der chargenabhängigen Formblätter; Kommunikation zur Planung; Überprüfung des Freigabedatums bei Versionsänderung von fors und SRDs und deren Verwendung

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Pharmakant/Chemikant (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Berufserfahrung in der Parenteralia-Herstellung
  • Gute Kenntnisse der GMP-Vorschriften und der GMP-gerechten Dokumentation sowie Hygienekenntnisse im Pharmaumfeld
  • Fundierte IT-Systemkenntnisse (MES, SAP, Excel, Word)
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, organisatorische Fähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein sowie Prozesskenntnisse
  • Klare schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in Deutsch sowie gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihren frühesten Eintrittstermin sowie Ihr Wunschgehalt mit an.

Wir legen Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.

Als Personaldienstleister ist HEADWAY ein wichtiges Bindeglied zwischen Bewerbern und Unternehmen. Unser Anliegen ist es, Ihnen neue Perspektiven zu eröffnen und den für Sie passenden Job zu finden. Bewerben Sie sich und wir begleiten Sie in Ihre berufliche Zukunft!

« zurück zur Übersicht

    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

     

    Angaben zur Person







    Anschreiben & Anlagen


    Sie haben die Möglichkeit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und andere Anlagen anzuhängen. Die einzelnen Dateien dürfen 8 MB nicht überschreiten. Insgesamt dürfen maximal 20 MB hochgeladen werden.